72 Pflegeplätze

  • in neu erbauten, modernen 1- und 2-Bettzimmern
  • mit eigener Sanitäreinheit
  • Voll- oder Teilmöblierung mit Wertfach
  • Telefon/Notruf

10 Plätze Altenheim / Betreutes Wohnen/Service-Wohnen

  • in barrierefreien kleinen Wohnungen
  • mit Küchenzeile, Kühlschrank
  • Telefon/Notruf
  • Möblierung auf Wunsch

Grundriss-Beispiele:

Die Kosten für die vollstationäre Pflege:

Der Pflegekostensatz setzt sich zusammen aus dem pflegebedingten Aufwand, Unterkunft und Verpflegung, Investitionskosten sowie Ausbildungsumlage.

Pflegeleitbild
„Unser Haus ist Ihr Zuhause“

Vision:

Der Bewohner steht im Mittelpunkt und wird von uns grundsätzlich als selbständig und verantwortlich für sein Handeln gesehen.

Unsere Aufgaben:

Ist die Eigenverantwortung und Selbständigkeit eingeschränkt oder zur Zeit nicht gegeben, sehen wir unsere Aufgabe darin, diese wiederherzustellen oder beratend und unterstützend zur Seite zu stehen. Wir wollen ihm dabei Hilfestellung bei der Kompensation seiner physischen und psychischen Defizite geben und seine Potentiale fördern.
Die Integration und Erhaltung gewohnter Lebensstrukturen für an Demenz erkrankter Menschen und Bewohner mit eingeschränkten Alltags-kompetenzen bestimmen unser Handeln.

Unser Ziel:

Unser Ziel dabei ist es, dem Leben des alten Menschen wieder Inhalt zu geben, Pflege und Betreuung ganzheitlich (Körper, Geist, Seele und die individuelle Geschichte) des Bewohners zu verstehen, sowie eine umfassende Pflege und Betreuung zu gewährleisten.

Unsere Methoden:

Die Organisationsformen unseres Hauses orientieren sich nach den Gewohnheiten und Wünschen des alten Menschen.

Unserer Anspruch:

Unser Haus soll für die Bewohner ihr Zuhause sein, in dem sie wohnen, leben und betreut werden.

Unsere Partner:

Die Angehörigen, Ärzte und Betreuer sind unsere Partner zum Wohle unserer Bewohner.

Unsere Verantwortung:

Um unsere Qualität in der Versorgung immer weiter auszubauen, sind unsere Mitarbeiter verpflichtet, an den regelmäßig stattfindenden Weiterbildungen, welche auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen beruhen, teilzunehmen.

Sie erweitern dadurch ihre Kompetenz und stellen diese den Bewohnern und Angehörigen zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Sie interessieren sich für eine Wohnung im Wohn- und Seniorenzentrum Frohburg oder wünschen weiterführende Informationen zu unseren Pflege- und Betreuungsangeboten? Dann freuen wir uns über eine Nachricht oder einen Anruf von Ihnen.